style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Der entlaufende Weihnachtskater

Bild von Elfenwind

Kathrin und Olaf trennen sich und Kater Flo zieht mit Kathrin in eine neue Wohnung. Der Kater fühlt sich hier alles andere als wohl, denn er vermisst sein Herrchen. Er nutzt eine Chance zur Flucht aus der Wohnung und findet ein neues zu Hause bei der Ergotherapeutin Heike, die ihn verletzt aufsammelt und vorübergehend bei sich aufnimmt.

Meinung
Das Buch ist ein kleines Büchlein, das nicht nur Katzenliebhaber begeistert mit einer schönen Geschichte rund um die Adventszeit. Es lässt sich prima lesen und bietet ein paar Stunden Lesegenuss pur. Eine Liebesgeschichte in deren Mittelpunkt ein Kater steht, nichts tiefsinniges, aber einfach schön zum Entspannen und Genießen.
Auch die Sichtweise der Geschichte, die immer mal wieder von der Katze erzählt wird aus ihrer Sicht fand ich schön. Und alles noch rund um die Adventszeit… ein wirklich tolles Weihnachtsbuch.
Fazit:
Ein tolles, schönes Buch zum gemütlichen Lesen bei Kerzenlicht und Tee und selbstgebackenen Keksen um einfach mal die Seele baumeln zu lassen und ein schönes Buch zu genießen.


0