style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Unearthly - Heiliges Feuer

Bild von Träumerin05

Zum Inhalt

"Heiliges Feuer" ist der zweite Band der Unearthly-Reihe von Cynthia Hand. Er setzt nahtlos dort an, wo Band eins endete.

Zur Erinnerung: Clara hatte sich zum Ende des ersten Bandes nicht für ihre Aufgabe entschieden (nämlich Christian, wie sie dachte, aus einem Waldbrand zu retten), sondern ihren Freund Tucker aus einem zweiten Waldbrand gerettet. Als sie schließlich dort ankommt, wo sie auf Christian treffen sollte, enthüllt dieser ihr, dass auch der ein Engelblut ist. Sind die beiden füreinander bestimmt?

Im zweiten Band geht es darum, dass Claras Aufgabe noch nicht beendet ist. Erneut wird sie von Visionen geplagt. Jemand wird sterben. Jemand, den sie liebt... ist es ihr Freund Tucker?

Meine Meinung

Mir hat "Heiliges Feuer" einfach unglaublich gut gefallen. Der Roman hatte alles, was ich an Büchern so liebe: Einen durchweg gehaltenen Spannungsbogen, liebenswerte Charaktere, mit denen man mitfiebert und natürlich geht es auch um eine Liebesgeschichte. Allerdings war "Heiliges Feuer" für mich auch ein Buch, indem ich gehofft hätte, mehr über die Nebencharaktere zu erfahren. So hätte ich eine genauer Beleuchtung von Angela und Jeffrey gut gefunden. Ich frag mich, ob, wann und auf welcher Seite (Engel oder Schwarzflügel) wir Jeffrey wiedersehen werden, nachdem er ja verschwunden ist, als herauskam, dass er es war, der den Waldbrand gelegt hatte, aus dem Clara Tucker gerettet hat. Und ich frage mich, ob wir im nächsten Band mehr über den Mann in Italien erfahren, den Angela kennen gerlent hat. Auch sie ist ein Charakter, den ich durchaus interessant finde und ich hoffe, dass wir ein bisschen mehr über sie erfahren werden als bisher.
Was Clara und Christian bzw. das Dreieck zwischen Clara, Christian und Tucker angeht, so hoffe ich doch irgendwie darauf, dass sich Clara für Christian entscheiden wird. Aber das ist meine persönliche Meinung und ich bin auch wieder sehr gespannt darauf, wie Cynthia Hand diese Dreiecksgeschichte auflösen wird.

Alles in allem vergebe ich für dieses Buch fünf von fünf möglichen Sternen und fieber dem Erscheinen des Abschlussbandes entgegen!


0