style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Sie sehen aber gar nicht gut aus

Bild von Elfenwind

Inhalt
Rettungsassistent ist das das Gleiche wie Rettungssanitäter? Was macht eigentlich ein Rettungsassistent? Die fahren den Krankenwagen? Aber sonst? Genau diese Fragen beantwortet das vorliegende Buch.
Es informiert und beschriebt das doch sehr umfangreiche Wissen und die zum Teil ärztlichen Tätigkeiten die ein Rettungsassistent im Notfall durchführen muss. Intubationen (Beatmung mittels eine Schlauches in der Luftröhre), Katheder legen (Schlauch in der Harnblase) gehören im Notfall ebenso dazu wie die Defibrillation (Elektrische Stromschläge bei Herzflimmern) oder auch die Bewertung des EKG.
Motorradunfälle mit schwerstverletzten, alte Menschen, die mittels des Krankenwagens dem Altenheim entfliehen wollen all diese Erlebnisse beschreibt der Autor in dem vorliegenden Buch. Er lässt den Leser teilhaben an seinem dich manchmal turbulenten, abwechslungsreichen und auch traurigem Berufsleben als Rettungsassistent.

Meinung
Ein richtig spannendes Buch das mich sofort gefesselt hat und so dass ich es fast in einem Rutsch gelesen habe. Ich mag den Stil des Autors, der immer wieder den Leser direkt anspricht und so in das Buch und das Geschehen mit einbindet. Beim Lesen hatte ich teilweise das Gefühl, das säße er neben mir und erzählte aus seinem Berufsleben. Der Stil ist locker, flüssig und spannend zu lesen. Man erfährt was genau zu den Aufgaben eines Rettungsassistenten gehört und wie vielfältig und spannend und verantwortungsbewusst dieser Berufsalltag ist. Ich würde das Buch allen Berufsanfängern und Schulabgängern empfehlen, die sich für einen medizinischen Beruf Interessieren. Einige Geschichten ließen mich schmunzeln, wie der blinde Passagier im Rettungswagen, aber andere sind doch bedrückend, wenn bei einem Unfall jede Hilfe zu spät kommt.
Ein toller Tatsachenbericht auch für medizinische Laien geeignet, da der Autor sehr gute Erklärungen abliefert zu den medizinischen Fachbegriffen. Ein wirkliches interessantes Buch mit einem tollen Stil.
Fazit
Nachdenklich, traurig, unterhaltsam und manchmal auch komisch sind die Geschichten aus dem Leben eines Rettungsassistenten und in einen wirklich tollen Stil geschrieben.
Volle Leseempfehlung 5 von 5 Sternen.

Daten zum Buch
Christian Strzoda
Sie sehen aber gar nicht gut aus
Riva Verlag

ISBN 978-3-86883-253-2
9, 99 Euro
2012


0