style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Romantik für Anfänger

Bild von Amarylie

Die Liebe stirbt nicht – Sie schläft nur.

Inhalt:
Nichts läuft mehr rund im Leben der Berliner Telenovela-Autorin Charlotte:
Freund Marius muss abserviert werden, nachdem er sie mit gefühlten 99 % ihrer Kolleginnen betrogen hat, Trostpflaster Alex besetzt ihre schicke Singlewohnung, Chef Friedhelm quält sie mit schrägen Ideen. Charlottes Untergang aber ist eine rundliche Hausfrau namens Huber Sabine. Sie leitet den oberbayerischen Fanclub von Charlottes Seifenoper >>Renata – Engel der Liebe<< und soll Charlotte zeigen, wie die Fans ticken. Doch ganz wie Titelheldin Renata will Sabine ein Liebesengel sein und Charlotte zu ihrer wahren Liebe verhelfen- und für diese hält die unerschütterliche Sabine ausgerechnet Ex-Freund Marius.

Meine Meinung:
Ich wurde erst durch das Cover angeregt, da es so knallig pink war und nachdem ich mir den Klappentext durchgelesen hatte, war ich doch ganz entzückt davon. Jedoch war mir noch nicht bewusst, warum der Pinguin auf dem Cover ist. Aber das war mir an dieser Stelle egal, schließlich versprach das Buch eine gute Geschichte. (Die Bedeutung des Pinguins wurde im Buch erklärt.)
Als ich angefangen hatte das Buch zu lesen, war ich ziemlich enttäuscht. Denn die Protagonistin war sehr unfreundlich und ihre Ansichtsweise unverständlich einfach nicht schön. Und dazu kam ich in die Geschichte einfach nicht hinein.
Ich las ungefähr bis zur Seite 100 und wollte bereits die Hoffnung aufgeben und das Buch einfach weglegen. Doch ich war froh, dass ich es nicht getan hatte. Denn ab da fing die Geschichte erst an interessanter zu werden und ich konnte endlich in die Geschichte eintauchen, wie zuvor erwartet, zwar etwas spät aber immerhin. Die Geschichte nahm eine andere Wendung, was die Gefühle und Ausdrucksweise von der Protagonistin Charlotte zu der Huber Sabine anging.
Was ich nun wieder kritisiere und bemängele ist der Schluss, er hatte mir einfach nicht so wirklich gefallen. Innerhalb von 2 Seiten geschah so viel und so abrupt wie runterleiert. Es kam mir einfach unrealistisch vor.

Fazit:
Ich empfehle das Buch Frauen die humorvolle und romantische Geschichten mögen und etwas zum schmunzeln haben wollen.

Weitere Infos:
Autor: Ron Markus
Titel: Romantik für Anfänger
Verlag: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 978-3-462-04291-7
Preis: 14,95 Euro


0