style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Das Buch *Blutbraut*

Bild von smile14

Halooo ihr Schreiberlinge !!

Als erstes: Ich bin erst seit gestern hier, das ist mein erster Eintrag, bitte seit Nachsichtig mit mir ;-)

Blutbraut von Lynn Raven :

zum ersten Mal in ihrem Leben, verspürte Lucinda Moreira Glück. Mit Chris. doch es war wiedereinmal soweit, weiter zu ziehen, wieder zu Flüchten. Vor IHM. Joaquin de Alvaro. Er brauchte nämlich ihr Blut, um nicht entgültig zum Nosferatu zu werden.Doch dazu musste Lucinda IHN ihr Blut trinken lassen. Doch ER war ein Monster. SIE alle, die waren wie Er, waren MONSTER. Als sie gerade den Abend mit Chris verbrachte, ließ ER jedoch Leute kommen, um sie nach Santa Reyada zu bringen, in sein Haus. Sie währte sich, doch was konnte sie schon ausrichten. Doch nach gewisser Zeit tritt das ein, vor was sich Lucinda immer gefürchtet hat: Sie lernt Joaquin näher kennen. Er ist....doch neben bei muss sie noch über dne Verrat von Chris, der Joaquins Bruder war, hinwegkommen. Wird sie es schaffen, Joaquin ihr Blut zu geben, und sich wahre Liebe einzugestehen ?.....

Ich hoffe, ich habe es gut vermittelt und beschrieben. Es ist ein wahnsinns Buch !! Lynn Raven hat wirklich einen Bestseller geschrieben.!! Ich habe sogar mehrmals weinen müssen. Zuerst habe ich es im Sommerurlaub gelesen, ich war sooo gierig drauf, ich habe es regelrecht verschlungen. Ich war so begeistert, dass ich es zuhause nocheinmal gelesen habe, da musste ich wieder weinen und es war immer noch spannend. Beim dritten Mal (gleich nachdem 2.Mal) habe ich nur den schönen Schluss gelesen und ja, ich habe wieder geweint.
Wer dieses Buch verpasst, verpasst mehr als nur ein Buch.... !!
...............
Liebe Grüße !!


4
Durchschnitt: 4 (1 vote)