style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Die Zweite Legion

Bild von Nazena

Havald und seine Gefährten finden einen schnellen Weg, den zugeschneiten Pass zu überwinden, tappen dann aber prompt in eine Falle. Allein und hilflos wacht Havald in der Dunkelheit auf, kann sich befreien und findet neue Gefährten. Sofort will er sich auf die Suche nach seinen Freunden machen, aber die golden Stadt Besserein gleicht einem völlig übervölkerten Bienenstaat...

Der zweite Band hat mir sogar noch besser gefallen als der erste. Alle Freunde durchlaufen tiefe und nachvollziehbare Wandlungen. Havald hadert mit seinem Gott. Zokara versucht die Menschen näher kennenzulernen und Freundschaft, Liebe und Humor zu lernen (was für den Leser wesentlich amüsanter ist als für die Dunkelelfe). Haralds Suche ist sehr spannend. Er ist ein starker Anführer und tut kompromisslos, was getan werden muss- nach vielen wankelmütigen Fantasyhelden eine willkommene Abwechslung. Ich freue mich schon auf den dritten Band.


0