style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Hexendämmerung

Bild von Elfenwind

Magnolia Steel ist 13 Jahre alt. Da ihre Mutter für ein Jahr in die USA reist um dort zu arbeiten, soll sie so lange bei ihrer Tante Linette bleiben. Doch Linette ist kein gewöhnlicher Mensch, sie ist eine Hexe und auch Magnolia ist eher ungewöhnlich, aber dass weiß sie anfangs noch gar nicht.
Das Buch Hexendämmerung ist ein Hingucker durch das tolle und wunderschöne Cover. Die hübschen Zeichnungen setzen sich auch im Inneren des Buches fort. Die Geschichte um die junge Hexe Magnolia fesselt den Leser und ist sehr spannend und anschaulich geschrieben. Die bunte Vielfalt der Fantasywesen und die Vorstellung mit 13 Jahren zu erfahren eine Hexe zu sein, wird jedes Mädchen ab ca. 10 Jahren begeistert in diese Geschichte eintauchen lassen. Gut gefallen haben mir die schön ausgeformten Charaktere, die vor dem Inneren Auge beim Lesen auferstehen und einen durch die Geschichte begleiten.
Es ist eine märchenhafte, verwunschene Hexengeschichte für alle Kinder ab 10 Jahren, die gern fesselnde Fantasygeschichten lesen.

Sabine Städling
Hexendämmerung
Boje Verlag
ISBN 978-3-414-82326-7
12,95


3
Durchschnitt: 3 (1 vote)