style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Zimtzuckerherz

Bild von Elfenwind

Vera schreibt erfolgreich Bücher über das Ordnung halten. Leider ist sie selbst eher der Typus Chaosqueen und Fettnapftreterin. Als Doppelagentin in Sachen Ordnung versucht sie nun ihr neues Buch zu beenden. Sie liebt Kaffee, vorallem Cappuccino mit Zimtzuckerherz, sucht einen Mann und chattet gern mit ihrer alten Tante aus Spanien. Als sie eine Einladung ihrer Schwester zu deren Traumhochzeit erhält, treten gleich drei Männer in das Leben von Vera. Vera, für wen wirst du dich entscheiden ?
Das Buch fällt sofort ins Auge der potentiellen Leserinnen. Dieser Titel „ Zimtzuckerherz“ zergeht auf der Zunge und lässt jede Frau genüsslich aufseufzen. Originell fand ich die wie echt wirkenden Kaffeeflecken auf dem Einband. Der Prolog startet direkt mit einer Ansprache des Lesers, man wird sofort in das Buch eingebunden und erlebt die ganze Geschichte an Veras Seite. Es kommt einem vor beim Lesen, als säße man zusammen mit Vera an einem Tisch im Kaffee, vor sich einen Cappu mit Milchschaum und Zimtzuckerherz und Vera erzählt und erzählt. Verstärkt wird das ganze, durch die wiederkehrende direkte Ansprache des Lesers. Schmunzelnd bestellt man einen weiteren Kaffee und liest und liest. Das Kopfkino springt an und zusammen mit Vera erlebt man das Chaos nicht nur in ihrem Büro, sondern auch in ihrem Liebesleben. Lustig, leicht und locker zu lesen ist dieses tolle Debüt der Autorin Heike Abidi. Macht Lust auf Milchschaum mit Zimt und auf weitere Geschichten von Vera.

Heike Abidi
Zimtzuckerherz
Amelie Verlag
ISBN 9-83862-651412
9,95


0