style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Krabat

Bild von Amarylie

Ein Pakt mit dem Teufel

Inhalt:

Krabat ist 14 Jahre alt, als seine Mutter der Pest zum Opfer fällt. In den Wirren des 30-jährigen Krieges ist der Waisenjunge nun auf sich alleine gestellt. Er lebt mehr schlecht als recht vom Betteln, bis er eines Nachts einen seltsamen Traum träumt: Elf Raben blicken ihn an und eine geheimnisvolle Stimme ruft ihn in die Mühle im Koselbruch. Krabat macht sich auf, dem Ruf zu folgen und tritt bei dem Müller in eine Lehre, in der er nicht nur das Müllern lernt. Die Zeit vergeht rasch und in Tonda, dem Altgesellen, findet Krabat einen echten Freund. Doch die Mühle birgt auch ein schreckliches Geheimnis und bald schon wird Krabat vor eine schwere Entscheidung gestellt, die sein Leben verändern wird.

Meine Meinung:

Die Version dieses Hörbuches zu Krabat ist etwas anders, als die Hörbücher, die ich bisher gehört habe, da es das Originale zum Film ist.

Von den Protagonisten erfuhr man einiges, aber nicht genug, um sie sich ins Herz einzuschließen oder gar sich mit ihnen zu identifizieren. Die Geschichte schien zu schnell statten zu gehen, um sich näher mit den Personen auseinander zu setzen. Die Vorstellung von ihnen blieb ebenfalls zu wage und blieb nicht lange im Gedächnis hafften.

Die Idee ein Orignial-Hörbuch zum Film zu machen war gut. Leider ist es an der Umsetzung gescheitert. Ich war nicht im Film und musste mir vor einigen Jahren das Buch als Schullektüre durchgelesen. Ohne vorheriges Wissen, hätte ich mir wohlmöglich nicht sehr viel vorstellen können. Es wurden viele wichtige Details ausgelassen, was dem Hörer für die Vorstellung der Umgebung und der einzelnen Charaktere gebracht hätte. Ich selber habe mir durch die Schullektüre einiges vorstellen können und bezweifle, das andere ohne dieses Wissen sich in die Welt von Krabat versetzten können gescheige denn richtig mitfühlen. Das Szenario ist den meisten als Grundwissen bekannt, aber das wesentliche und eigentliche Geschehen bleibt leider im Dunkeln verborgen.

Da das Hörbuch von verschiedenen Sprechern gesprochen wird, die zudem die Schauspieler vom Film sind, konnte man als Zuhörer ganz klar heraushören, wie sie sich in die Lage ihrer dargestellten Person versetzen. Die Gefühle konnte man heraushören, sowie die Panik und die Angst. Die erdrückte Atmosphäre konnte man förmlich spüren. Die dunkle Magie hingegen schmecken.

Nichts desto Trotz bekam man einen kleinen Einblick in die Geschichte, die Welt der verbotenen und dunklen Magie, die Freundschaft, den Tod und die starke Liebe zweier Teenager. An Spannung hatte es ebenfalls nicht viel gefehlt.

Das Hörbuch besteht aus 2 CD’s.
1 CD hat 14 Kapiteln und läuft für 79:43 Minuten
2 CD hat 6 Kapitel plus Interview mit den Schauspielen Marco Kreuzpaintner, David Kross, Daniel Brühl und Robert Stadlober und läuft für 52:43 Minuten

Fazit:

Krabat ist durchaus hörenswert. Sollte man sich jedoch noch nicht mit der Geschichte auseinander gesetzt haben, sollte dies zuvor tun. Für Kinder wird dieses Hörbuch ansprechender sein, als für Erwachsene.

Autor:

Wo lebt jemand, der wie seine Vorfahren im Vorland des Isar- und Riesengebirges aufgewachsen ist? Am Rübezahlweg – allerdings bei Rosenheim. Nach Flucht, Vertreibung und Kriegsgefangenschaft wurde Oberbayern zur neuen Heimat für Otfried Preußler, geboren am 20. Oktober 1923. Er ist Lehrer von Beruf und hat drei Töchter. Da war der Bedarf an Geschichten natürlich groß! Es begann mit einem kleinen Wassermann, dann tauchte die kleine Hexe auf, später kam der Räuber Hotzenplotz dazu und schließlich ein kleines Gespenst. Es sind liebenswerte und fantasiereiche Geschichten, die nicht nur kleinen Kindern Spaß machen. Preußler schreibt auch Jugendbücher und Theaterstücke. In 55 Sprachen sind seine Geschichten übersetzt worden, bei mehr als 50 Millionen liegt die weltweite Gesamtauflage.

Weitere Infos:

Titel: Krabat
Autor: Otfried Preußler
Verlag: Jumbo Neue Medien
ISBN: 978-3833722646
Preis: 9,99€


0