style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Meeresflüstern

Bild von Amarylie

Ihr Schicksal ist mit den Geheimnissen des Ozeans verbunden

Inhalt:

Nach dem Tod ihres Vaters verlässt die siebzehnjährige Elodie ihre Heimatstadt Lübeck, um bei ihrer Großtante auf Guernsey zu leben. Als wenig später auf der Nachbarinsel ein Mädchen tot aufgefunden wird, glaubt sie, dass ihre Ankunft auf der Kanalinsel in irgendeinem Zusammenhang mit dem schrecklichen Vorfall steht. Aber wie ist das möglich? Und wer ist der wunderschöne Junge, dem Elodie in ihren Träumen begegnet? Dann, eines Tages, taucht dieser Junge plötzlich wie ein Geschöpf aus dem Meer vor ihr auf. Geheimnisvoll. Magisch. Betörend. Elodie kann nicht aufhören, an ihn zu denken. Und sie beginnt zu ahnen, welche Geheimnisse der Ozean tatsächlich verbirgt und wie sehr ihr eigenes Schicksal mit den dunklen Legenden der Kanalinseln verknüpft ist.

Meine Meinung:

Meeresflüstern hatte ich vom Coppenrath Verlag als Überraschungsbuch erhalten und war darüber sehr verwundert, zumal ich nichts davon wusste bzw. geahnt hatte (daher Überraschung ;) ). Und darüber gefreut habe ich mich natürlich auch sehr.

Die Aufmachung ist wirklich ein Eyecatcher, was außer Frage steht. Denn das Cover ist einzigartig mit den kleinen, verhergehobenden, dargestelltenden Salz im Gesicht. Mit der Muschel und dem Blau, denkt man in erster Linie an Meerjungfrauen, Strand und Wasser, was gut gewählt wurde. Denn auch diese Sachen kommen in der Geschichte vor. Außerdem versetzt es den Leser in eine außergewöhnliche Atmosphäre, welches etwas geheimnisvolles hat.

Ihr Schreibstil baut in der Geschichte viel Gefühl und Authentizität auf. Sowohl die Landschaft, als auch die Protagonistin selbst, kann man sich perfekt vorstellen. Wobei Elodie – ein bezaubernder Name, der zu der Figur passt – es mir wirklich angetan hat. Sie wirkt sowohl überzeugend, als auch sehr real und aufrichtig. Ich konnte mich mit ihrem Charakter identifizieren und denke, dass es auch anderen Lesern so ergangen ist. Die anderen im Buch genannten Personen waren deswegen nicht schlechter, wobei ich schon gerne mehr Infos zu gewissen Personen hätte.
Aber nichts desto trotz, hatte ich das Gefühl, als hätte Patricia Schröder die Charaktere mit Details zur Liebe erstellt.

Die Geschichte selbst hatte mir sehr gut gefallen. Die Legenden über Nixen fand ich hierbei sehr spannend. Ansonsten blieb die Spannung nicht aus durch den “Vorfall”. (Hierbei möchte ich euch nicht zu viel sagen.)

Wie ihr bemerkt habt, gibt es keine negativen Aspekte, die ich euch nennen kann. Nur, dass ihr nun mit mir auf die nächsten Bände warten müsst. ;)

Hier findet ihr die Homepage zum Buch:
www.meeresfluestern.de

Fazit:

Man möchte einfach nur mehr, mehr und nochmal mehr! Meeresflüstern ist ein fantastischer Auftakt einer Trilogie und ich kann nur hoffen, dass die Folgebände meine restlichen Fragen beantworten, bald erscheinen und natürlich ebenfalls super sind. Denn Meeresflüstern kann ich euch nur empfehlen und ans Herz legen!

Autorin:

Patricia Schröder,
geb. 1960, wuchs in Düsseldorf auf. Sie studierte Textildesign und arbeitete einige Jahre in diesem Beruf. Als ihre Kinder zur Welt kamen, zog sie sich in den Norden auf eine kleine Warft zurück. Anfangs vermisste sie den Trubel der Stadt, und so fing sie an, sich Geschichten auszudenken. Mittlerweile gehört sie zu den bekanntesten Kinder- und Jugendbuchautorinnen in Deutschland und hat schon zahlreiche Romane veröffentlicht und engagiert sich für die Leseförderung. Für Veranstaltungen mit dem neuen Vorlesekonzept ‘Erst ich ein Stück, dann du’ beispielsweise hat sich die renommierte Autorin etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Sie tritt mit Handpuppen auf, die jeweils den Part des weniger geübten Lesers übernehmen. Auf diese Weise werden Leseanfänger ermutigt, interaktiv in die Lesung einzusteigen.

Trailer:

Weitere Infos:

Titel: Meeresflüstern
Autor: Patricia Schröder
Verlag: Coppenrath Verlag
ISBN: 978-3649603191
Preis: 16, 95€


0