style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Percy Jackson

Bild von leo-01

Percy Jackson ist ein Halbgott. Als er und seine Mutter im Urlaub angegriffen werden, wird Percy in das Camp Half-Blood-Hill gebracht, in dem nur Halbgötter leben. Schon bald erkennt sich Poseidon zu Percys Vater. Poseidon und Zeus sind beide kurz vor einem Krieg, weil Zeus Percy beschuldigt seinen Herrschersblitz für Poseidon gestohlen zu haben. Zusammen mit Grover und Annabeth- Percys neuen Freunde- begibt ich Percy auf die Suche nach dem Blitz, den er bis zur Sommersonnenwende an Zeus zurückbringen muss. Andernfalls bricht ein Krieg zwischen Zeus und Poseidon aus.

Wenn man einmal am Lesen ist, möchte man das Buch am liebsten gar nicht mehr aus der Hand legen. Man kann sich sehr gut in die Situationen von Percy, Annabeth und Grover hineinversetzen und hat die Szenen vor Augen. Die Charaktere werden gut dargestellt und Rick Riordan lässt dem Leser zusätzlich viel Freiraum sich die Figuren selber vorzustellen. Die Spannung hält sich über das ganze Buch, da die Drei von einem Abenteuer ins Nächste stolpern.


0