style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Unterwegs in der Geschichte Deutschlands: von 800 bis heute (Hörspiel – Leonhard Koppelmann)

Bild von LieLu

Unterwegs in der Geschichte Deutschlands: von 800 bis heute (Hörspiel – Leonhard Koppelmann)

Erschienen:
18. August 2014
Länge: 16h 15min
Verlag: Der Hörverlag
2 CDs: 17,99€
ISBN: 3844515925

Die Autoren

Frank Arnold, Regisseur, Schauspieler und Dramaturg, studierte Schauspiel an der Hochschule der Künste in Berlin. Er arbeitete u.a. mit Dieter Dorn, Luc Bondy, George Tabori und Peter Stein zusammen. Seine Stimme hat er bereits vielen erfolgreichen Hörbüchern geliehen. Darunter „Steve Jobs” von Walter Isaacson.

Geschichte Deutschlands

Die Deutsche Geschichte erzählt über die Jahre 800 n.Chr. bis heute. Eine abwechslungsreiche Dokumentation, die von der Geburtsstunde Deutschlands bis über den Ersten und Zweiten Weltkrieg, über die Wiedervereinigung bis heute reicht.

Enthält:
Folge 1: Von Karl dem Großen bis zu Heinrich V. (von 800 n.Chr.–1137)
Folge 2: Von den Staufern zu den Habsburgern (1138–1517)
Folge 3: Humanismus – Reformation – Bauernkrieg (1517–1618)
Folge 4: Der 30-jährige Krieg (1618–1648)
Folge 5: Die Zeit des Absolutismus in Deutschland (1648–1806)
Folge 6: Vormärz – Nationalversammlung – Industrialisierung (1806–1870)
Folge 7: Das Wilhelminisches Kaiserreich (1871–1918)
Folge 8: Die Weimarer Republik (1919–1933)
Folge 9: Der NS-Staat vor dem Zweiten Weltkrieg (1933–1939)
Folge 10: Der Zweite Weltkrieg (1939–1945)
Folge 11: Das geteilte Deutschland (1945–1989)
Folge 12: Das wiedervereinigte Deutschland (1989–2012)

Fazit

Eine abwechslungsreiche Geschichtsdokumentation, welche mir mal wieder einiges an geschichtlichen Grundwissen vermitteln konnte. Besonders gut gefielen mir die eingesprochenen und „realitätsnahen“ Episoden innerhalb der gesprochenen Episoden. Diese sind der Geschichte nachempfunden und lassen die deutsche Geschichte greifbarer werden.

Die CDs sind spannend besprochen und abwechslungsreich. Sie konnten mich gut unterhalten und mir gleichzeitig neues Wissen vermitteln. Viele kleine Details runden die Doku ab und offenbaren dem Leser noch ein paar geschichtliche Extraschmankerl. Die vielen Details und die gut recherchierten Einzelheiten machen die beiden CDs zu einem „Must-Have“ für Geschichtsliebhaber.

Mir gefiel besonders gut, dass das Hörbuch in einzelne Kapitel thematisch zusammengefasst ist. Umgeben sind die Kapitel von einem Textgerüst und wirklich sympathischen Stimmen, welche durch ein paar Tonelemente unterbrochen werden.
Man hört gern länger zu, auch über einen längeren Zeitraum.

http://immer-mit-buch.blogspot.de/2016/06/rezension-unterwegs-in-der-ges...


0