style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Closer to you - Folge mir

Bild von Anni-chan

Kurzbeschreibung

Sylvia Brooks ist klug, ehrgeizig, und sie liebt ihren Job: Für den millionenschweren Damien Stark und seine Frau Nikki soll sie eine unberührte Insel zu einem exklusiven Urlaubsresort umbauen lassen – gemeinsam mit dem aufstrebenden Star-Architekten Jackson Steele. Der attraktive Jackson ist nicht nur eigenwillig und dominant, sondern übt auch eine berauschende Anziehung auf Sylvia aus. Schon einmal hat sie ihrem Verlangen nachgegeben – mit gefährlichen Folgen für ihre Gefühle. Diesmal will Sylvia sich um jeden Preis von Jackson fernhalten. Bis sie ihm wieder in die Augen sieht …
(Quelle und Bild-Copyright: Diana Verlag)

Äußere Erscheinung

Das Cover des Reihenauftaktes ist in lila gehalten. Der Hintergrund ist dabei dunkelviolett und der Titel in einem helleren Farbton, damit er sich gut abhebt. Ebenso ist eine perlmuttfarbende Perlenkette auf Stoff auf dem Cover zu sehen und insgesamt strahlt es etwas Sinnliches aus, was perfekt zu einem Erotikroman passt.

Meine Meinung

Nachdem ich jetzt einige Zeit zwischen meinem letzten Erotikroman und diesem hier vergehen ließ und man mir dieses Buch wärmstes ans Herz gelegt hat, waren meine Erwartungen doch ziemlich hoch. Erotikliteratur ist nicht mein liebstes Thema, da ich schon oft enttäuscht wurde, aber Closer to you – Folge mir hat die Messelatte ziemlich weit nach oben gelegt.

Der Schreibstil ist flüssig und es lässt sich sehr angenehm lesen, wie die Geschichte aus Sylvias Sicht erzählt wird. Man versinkt bereits auf den ersten Seiten im Geschehen und kann erst mit der letzten Seite wieder aufhören.

Sylvia Brooks mochte ich als Protagonistin sehr gerne. Sie ist ehrgeizig und sie weiß, was sie will. Beides Dinge, die man oftmals bei Protagonistinnen der Erotikliteratur vermisst. Nein, unsere Syl ist kein unwissendes, schüchternes Mädchen. Sie ist taff und kann es in Sachen, wer in der Beziehung die Hosen anhat, locker mit Jackson aufnehmen. Top!

Bei Jackson herrscht einfach nur Schmacht-Alarm. Obwohl ich am Anfang kurz dachte, dass wir es hier mit einem Wannabe-Christian-Grey zu tun haben, hat sich meine Meinung von ihm schnell geändert. Er ist ein richtiger Romantiker, der weiß, wie man eine Frau verführt und mal ehrlich, ihn würde ich auch noch nicht von der Bettkante stoßen. *zwinker*

Auch von der Handlung war ich wirklich beeindruckt. Natürlich ist ein Verhältnis zwischen der jungen aufstrebenden Angestelten und einem wahrlichen Star in seiner Branche (in diesem Fall ist Jackson ein Star-Architekt, dessen Leben gerade verfilmt wurde) nichts wirklich Neues mehr, aber die Umsetzung … Mann oh Mann … einfach genial.
Das grundlegende Thema mit dem Urlaubsresort gerät nie wirklich aus den Augen, aber die Beziehung der beiden in der Vergangenheit und in der Gegenwart, genauso wie langgehütete Geheimnisse aus Sylvias Jugend wird ebenso stark thematisiert. Nach dem Ende kann ich darauf schließen, dass wir in Band 2 (den ich übrigens ziemlich bald brauche) mehr über Jackson erfahren werden, worauf ich mich schon sehr freue.

Natürlich knistert es in diesem Roman, was das Zeug hält. Ist schließlich ein Erotik-Roman, aber ich werde euch hier keine Kostprobe davon geben. Dafür müsst ihr das Buch schon selbst lesen. ;-)

Fazit

Mit einer gekonnten Mischung von Romantik und Erotik konnte Closer to you-Folge mich voll und ganz überzeugen.

Bewertung

5/5

http://anni-chans-fantastic-books.blogspot.com/2016/02/rezension-folge-m...


0