style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Robathan - Magali - Die Frau von Shearwater Island

Bild von huckleberryfriendz

Alice liebt die kleine Insel, Shearwater Island, auf der sie und wenige andere wohnen, als eingeschworene Gemeinde, mit kleinen und größeren Geheimnissen, Absprachen, tolerierten Regelverstößen und ....

Als der Londoner Schriftsteller Patrick Fox einen Winter auf der Insel verbringen möchte um einen zweiten, unbedingt nötigen Bestseller zu schreiben gibt es eher Ablehnung für diesen Besuch. Nur Alice, die diese dringend benötigten Einnahmen für die Gemeinschaft sichern möchte, wird nach Abwägen Fürsprecherin desSchriftstellers, seine Vermieterin.... und verliebt sich in ihn. Vertrauensvoll erzählt sie ihm zuerst ihre Gemeimnisse, über die sie noch nie mit jemandem gesprochen hat ... und auch Geheimnisse der Inselbewohner... , in denen es u.a. um Mord geht....

Doch es stellt sich heraus, dass Alice zu vertrauensseelig war und gleich mehrere probleme tun sich auf. ...

Die Geschichte ist locker und leicht geschrieben, und nach und nach setzt sich ein Puzzle zusammen und man versteht einige Entscheidungen aus der Vergangenheit besser.... Viele der Geschehnisse kamen allerdings nicht so ganz überraschend, denn der Klappentext verrät leider schon sehr viel.....Insgesamt schön und stimmig erzählt, mit sehr sympathischen und glaubwürdigen Characteren, nicht langweilig, aber auch nicht zu aufregend, mit vielen inneren Kämpfen, Wendungen und einem glaubhaften Ende....

Ein schönes Buch über Gemeinschaft, Vertauen, Liebe... und die Notwendigkeit, seine Vergangenheit zu verarbeiten und zu akzeptieren.


0