style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Seskis - Tina - Ungeschehen

Bild von huckleberryfriendz

Catherine Emily Coleman verläßt eines Tages ihre Familie und ihr bisheriges Leben; irgendetwas ist geschehen, das sie flüchten und einen Neuanfang suchen läßt – ohne ein Wort der Vorwarnung oder Erklärung. In ihrer Ehe war sie Emily... und ihr neues Leben, das sie sich in London aufbaut,

führt sie als Cat(tharina) Brown ( ihr Mädchenname). Sie macht Karriere, lenkt sich mit Partys und Drogen ab und kann ihren Mann Ben und was geschah nicht vergessen und ein schlimmes Erlebnis nicht ungeschehen machen. Als über sie, als Mordverdächtige, im Fernsehen berichtet wird, weiß Ben, wo er sie finden wird.... und es wird Zeit, sich der Vergangenheit zu stellen.

Die Geschichte wird häppchenweise erzählt, mit vielen Rückblenden, angefangen mit der Geburt Emilys und ihrer Zwillingsschwester Caroline, von der Liebe, die ihre Mutter ihnen nicht beiden im gleichen Maß entgegen bringen konnte und auch davon, wie sich das auf das Leben der Beiden ausgewirkt hat. Auch Emilys Eltern und Schwiegereltern führen ein sehr unterschiedliches Leben...

Besonders beeindruckend fand ich die Schilderungen aus Carolines Leben, der, egal wie sehr sie um Anerkennung, Liebe und Glück, immer wieder ganz unvermittelt der Boden unter den Füßen weggezogen wurde. Immer wieder, wenn sie etwas erreichte, was ihrer Schwester zuzufliegen schien, gab es ein unverhofftes, tragisches Erlebnis...

Ungeschehen greift einige dieser tragischen Erlebnisse aus dem Leben mehrerer Personen auf, beschreibt, wie sie damit umzugehen versuchen und welche unterschiedlichen Lösungen sie für sich finden, und ganz nebenbei werden die fünf Phasen der Trauerbewältigung sehr anschaulich beschrieben. Im Mittelpunkt steht aber schon die spannende Erzählung, in der einige schwerwiegende Geheimnisse gelüftet werden...

Fazit: Ein sehr spannender Roman, mit Wendungen und Geheimnissen, der beim Lesen nachdenklich stimmt.


0