style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Liebesschüchtern

Bild von warmerSommerregen

Angehende Journalistin Penny will liebesschüchternen Jungen helfen!

Darum geht es:
Penny ist eine ausgezeichnete Schülerin und möchte unbedingt Journalistin werden. Sie will auf jeden Fall eine tolle Story rausbringen, um richtig durchstarten zu können. Als die Zehntklässlerin an einem Schultag in der Schulbücherei ist und bemerkt, dass eine gerade flüchtende Person zuvor in einem Love-shy-Forum eingeloggt war, hat sie die Idee für ihren perfekten Artikel: Liebesschüchternheit.
Und so fängt sie an zu recherchieren, was Liebesschüchternheit ist und begibt sich auf die Suche nach dem Jungen, der ihre Hilfe benötigt, seine Ängste zu überwinden.
Doch kann sie ihn finden? Und wenn ja, kann sie ihm helfen?? Oder will er ihre Hilfe überhaupt?

Mein Fazit:
Das Buch ist schön geschrieben, man kann sich gut in die einzelnen Charaktere hineinversetzten, da sehr lebhaft und humorvoll (auch sarkastisch) von ihnen berichtet wird und die verschiedenen Schriftarten, die verwendet wurden, das Lesen auflockern.

4/5 Sterne


0