style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Erebos

Bild von Wonderfuuuuul

Inhalt:
In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht - Erebos. Wer es startet, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Regeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und wer gegen die Regeln verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann Erebos auch nicht mehr starten. Erebos lässt Fiktion und Wirklichkeit auf irritierende Weise verschwimmen: Die Aufgaben, die das Spiel stellt, müssen in der realen Welt ausgeführt werden. Auch Nick ist süchtig nach Erebos - bis es ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen ...
Meine Meinung:
Ich fand es super,auch wenn ich wirklich kein Thriller-Fan bin,aber ich fand Erebos eigentlich gar nicht grußlig,sondernd SPANNEND!!
Es war super leicht zu lesen und ich habe es regelrecht verschlungen.Für Thrillerfans die Erebos nur kaufen wegen dem Grusel und so,sollten nicht so viel erwarten.Aber wie gesagt ist die Spannung so unglaublich!


0