style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Die inneren Werte von Tanjas BH

Bild von Elfenwind

Ben ist 13, fast 14 und hat zwei Leidenschaften: Skaten und Tanja, aus seiner Klasse. Tagträumend rennt er durch die Gegend und spielt in seiner Fantasy eine Beziehung mit Tanja durch. Aber leider sieht die Realität dann doch nüchtern aus. Als er in den Sommerferien nach Dänemark fährt, soll sein bester Freund Felix ein „ Auge“ Auf Tanja halten. Ob das gut gehen wird?

Ein wirklicher Hingucker ist ja das Poster hinten im Buch. Ein Junge, angezogen und ein Mädchen im Bikini, markiert mit lustigen Sprüchen, wirklich toll.

Das Buch, ein Highlight schlechthin. Ohne ordinäre Sprüche, sondern voller Weisheiten aus dem Mund eines pubertierenden Jungen. Selbstbewusst, ein wenig selbstüberschätzend und voll von seiner Wirkung auf Frauen, spezieller Tanja überzeugt, wird hier die Geschichte erzählt. Lustig, humorvoll, ein klein wenig unter der Gürtellinie, aber wirklich nur hauchzart. Genau das fand ich super. Das ist kein verkappter Erotikroman für Jugendliche, sondern ein wirklich tolles Buch, das sich genau der Sorgen, Wünsche und Sehnsüchte annimmt, die in dem Alter so ab 12 Jahren interessant werden und die einfach ein wenig zu peinlich sind, um sie mit den Eltern zu besprechen.

Verpackt wird alles perfekt in eine witzige Geschichte, die auch erwachsene Leser mit einem Schmunzeln auf dem Gesicht lesen und manchmal laut auflachen lässt.

Das perfekte Geschenk für alle Jungen ab ca. 12 Jahren oder unbedingt Lesen Buch für Jungen-verstehen-wollende-Mädchen.
"Die inneren Werte von Tanjas BH"
Alex hass
2013
Dressler Verlag


0