style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Die Sturmjäger von Aradon-Feenlicht

Bild von Luise_4

Über die Autoren:
Jenny -Mai Nuyen geboren 1988 in München begann schon mit fünf Jahren zu schreiben und verfasst mit 13 im ersten Roman. Ihre erste große fantastische Saga beginnt sie mit die "Die Sturmjäger von Aradon-Feenlicht."

„Jenny-Mai Nuyen ist für ihre Fans nicht einfach nur eine wunderbare Erzählerin sie ist Vorbild und Vertraute, Star und Freundin zugleich. So nah wie sie kommt vielleicht keine andere deutsche Schriftstellerin an ihre junger Leser heran.“
Kai Meyer

Die junge Sturmjägerin Hel wird ausgesandt um den , der im Land Aradon einem Dorf nach dem anderen das Leben aus haucht zu finden und zu vernichten. sie beginnt sich auf eine Reise in der ihre vieles klar und vieles unklar wird

„Die Fantasie-Entdeckung der letzten Jahre“
Die Welt

Die Erzählung hat einen ansprechenden Anfang und wechselt sich außerdem zwischen spannend, berührend, traurig und lustig ab. Die Geschichte ist sehr durchdacht und obwohl das erst der erste Band bist, wird dem Leser am Ende vieles klar und er versteht fast so viel, wie wenn die Erzählung schon zu Ende wäre. Das macht Mut zum weiterlesen und wird auch dringend empfohlen.

Jenny-Mai Nuyen
Blanvalet Verlag
ISBN 978-3-442-37612-4
13€


0