style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Caroline - Total feerückt

Bild von Möp

Inhalt:
Die 13-jährige Caroline Meier wird spontan zu ihren Tanten Elfie und Äsotheria nach Heudorf geschickt, weil ihren Eltern gute Karrierechancen im Ausland angeboten wurden.
Doch Elfie und Äsotheria sind ganz und gar nicht normal.

Zur Carolines Geburtstag zum Beispiel schenken sie ihr Feenbücher und organisieren eine Party mit ihren Yogafreundinnen. Und als Caroline dann auch noch anfängt, mit Schmetterlingen zu sprechen, ist Chaos vorprogrammiert.

Meine Meinung:
'Caroline-Total feerückt' ist ein mit viel Witz und Fantasie geschriebenes Buch für Kinder im Alter von 9 bis 10 Jahren.

Es bleibt bis zum Ende spannend und alles ist logisch und nachvollziehbar. Der Schreibstil ist flüssig und ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen. Vor allem die sehr gut beschrieben Kulissen haben mich fasziniert.

Die Charaktere sind modern, wenn auch etwas unrealistisch (ich meine, welche 13-Jährige läuft in der Schule auf 10cm High-Heels herum?!). Ansonsten sind ihre Handlungen aber nachvollziehbar. Für mich ist die Geschichte mit nur 192 Seiten ein bisschen zu kurz.

Fazit:
Ein tolles Kinderbuch, das sowohl witzig, als auch spannend ist! Ich freue mich schon auf den nächsten Teil!


0