style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Deadline 24

Bild von Elfenwind

Gorgonen, Hybride, Menschen, die unter Kuppeln Schutz suchen und die Halbmenschen, all diese Wesen bevölkern die Erde. Was ist passiert? Warum sind die „Alten „ verschwunden? Genau diese Frage stellt sich die 14 jährige Sally. Sie lebt mit ihrem Bruder Paul, der Mutter und ihrem Großvater unter einer dieser Kuppel auf einer Farm. Die Kuppel umspannt die Farm und schütz die Bewohner von den Gorgonen. Doch dann ist ein Riss in dem Gebilde und sie greifen an. Ein Flugobjekt rettet die Farmbewohner, Ein Hubschrauber, aus der alten Zeit. Doch wer steuert den eigentlich? Und vor allem woher kommt die Energie dafür?

Ein genialer Endzeitthriller. Die ganze Zeit habe ich mich gefragt, was ist da passiert? Wie kommt es zu den merkwürdigen Wesen, Halbmenschen? Warum wurde die Menschheit dezimiert? Was soll die Kuppel? Wo sind die Alten hin? Was ist passiert?

Die Beschreibungen sind genial, das war eine pure Bilderflut beim Lesen. Man ist sofort mitten in der Geschichte, Kopf Kino läuft und ich konnte es nicht aus der Hand legen und habe das Buch innerhalb von 2 Tagen verschlungen. Und immer die Fragen, die eine beschäftigen und die sich auf ein Kern Wort reduzieren lassen : Warum?

Geniale SF, Fantasy Endzeitmischung. Für mich der perfekte Roman, nicht nur für Jugendliche, sondern ein vollwertiges All-Age Buch. Vollste Leseempfehlung für alle SF Fans, die vor allem verblüffenden Auflösungen mögen.


0