style="display:block"
data-ad-client="ca-pub-7783397286425302"
data-ad-slot="3580846517"
data-ad-format="autorelaxed">

Quidditch im Wandel der Zeiten

Bild von Nenya Luana Nebula

Vorwort:
In dem Buch "Quidditch im Wandel der Zeiten" von J.K Rowling und Kennilworthy Whisp geht es um das berühmte Zaubererspiel Quidditch.

Inhaltsangabe:
Falls Sie sich je gefragt haben, woher der goldene Schnatz stammt, wie die Klatscher ins Spiel kamen oder weshalb auf den Umhängen der Wigtown Wanderers ein Fleischbeil prangt, dann brauchen sie "Quidditch im Wandel der Zeiten". Diese Sonderausgabe ist ein Nachdruck eines Bandes aus der Schulbibliothek von Hogwarts, dem Quidditch-Fan täglich zu rate zu ziehen.

Dieses Buch wird erstmals in »Harry Potter und der Stein der Weisen« erwähnt. Dort ist es im Bestand der Bibliothek von Hogwarts zu finden. Es beschäftigt sich mit der Sportart Quidditch, die von Zauberern und Hexen auf ¿ iegenden Besen gespielt wird, schildert außerdem die Entwicklung des Flugbesens, berichtet von früheren Besenspielen und stellt berühmte Quidditch-Mannschaften Großbritanniens und Irlands vor. (Quelle: Thalia)

Cover:
Ein schönes Cover, auf welchem der Goldene Schnatz abgebildet ist und man dadurch Lust aufs Lesen bekommt.

Meine Meinung:
Ein wirklich schönes Buch über Quidditch und ein absolutes Must-Have für alle Harry Potter Fans. Mir hat das Buch wirklich gut gefallen, vorallem weil es lustig zu lesen ist, wie das Spiel früher in verschiedenen Staaten (Städten/Orten) gespielt wurde.
Auch schön anzusehen sind die kleinen Skizzen im Buch und die Ausleihliste am Anfang des Buches, wo man sieht, wann welcher Schüler dieses Buch gelesen hat (u.a. Oliver Wood, Fred Weasley, Hermine Granger und Harry Potter)

Titel: Quidditch im Wandel der Zeiten
Originaltitel: Quidditch through the ages
Genre: Fantasy
Autor: J.K. Rowling, Kennilworthy Whisp
Verlag: Carlsen
ISBN: 3-551-35947-4
Preis: € 4,99


0