Adios, Nirvana

Adios, Nirvana
Conrad Wesselhoeft
Adios, Nirvana

Der 16-jährige Jonathan weiß mit einer Gitarre und mit Worten umzugehen, doch den Tod seines Zwillingsbruders Telly hat er auch nach Monaten noch nicht überwunden.


288 Seiten, € (D) 9,95
ISBN: 
978-3-551-31122-1
Carlsen Verlag
Erscheinungstermin: 20.01.2012

Über den Autor:
© 2011 Houghton Mifflin Harcourt Publishing Company© 2011 Houghton Mifflin Harcourt Publishing CompanyConrad Wesselhoeft arbeitete als Schleppermatrose in Singapur, als Freiwilliger beim Friedenskorps in Polynesien und als Journalist bei verschiedenen Zeitungen, unter anderem der New York Times. Er lebt mit seinen drei Kindern und einem Pudel namens Django in Seattle. "Adios, Nirvana" ist sein erstes Jugendbuch.